Was ist Vollkommenheit?

Sri Chinmoy: Vollkommenheit ist kein fertiges Produkt und kann keines sein; sie ist nichts Abgeschlossenes; sie kann nicht die letzte Höhe sein, über die nichts hinausgeht. Vollkommenheit ist etwas, das seine eigene Wirklichkeit, seine eigene Höhe, sein eigenes Ziel ständig übersteigt oder transzendiert. Vollkommenheit ist wie ein Fluss, der unaufhörlich in das sich ewig ausdehnende, in das sich ewig transzendierende Meer fließt. Vollkommenheit ist kein stehendes Gewässer; sie ist ein dynamischer Strom, der zum sich ewig transzendierenden Jenseits fließt.