Wie kann ich meine Freude stets aufrecht erhalten?

Sri Chinmoy: Du kannst deine Freude dauernd aufrechterhalten, wenn du fühlst, dass die Freude, die du hast, nicht dir gehört. Sie kommt nicht, weil du etwas für dich oder für Gott oder für die Menschheit getan hast. Nein! Du musst fühlen, dass sie ein bedingungsloses Geschenk des Supreme ist. Dann musst du fühlen, dass die Freude, die du erfährst, nichts anderes als der Supreme Selbst ist. Der Supreme ist in Form von Freude zu dir gekommen. Da der Supreme dauernd und ewig in dir ist, ist auch deine Freude ewig.
Versuche zuerst zu fühlen, dass dir der Supreme diese Freude gegeben hat - nicht weil du etwas getan hast, sondern weil Er dich liebt. Sie ist kein Ergebnis deiner Handlung, sondern etwas, was dir der Supreme Selbst geben will. Wenn du dann diese Freude erfährst, musst du fühlen, dass es keine Freude als solche ist, sondern dass es der Supreme Selbst ist, den du genießt. Es ist nicht so, dass Er dir Freude geschickt hat und Er Selbst woanders ist. Nein. Er Selbst ist in Form von Freude zu dir gekommen. Wenn du dieses innere Gewahrsein hast, wirst du fähig sein, deine Freude aufrechtzuerhalten, denn Er, der als Freude zu dir gekommen ist, ist ewig und unendlich. Wenn du Ihn als unendliche Freude sehen und fühlen kannst, wird deine Freude immer bleiben.