Wie können wir innere Freude erhalten?

Sri Chinmoy: Wenn wir uns schlecht fühlen und deshalb Freude brauchen, werden wir nie innere Freude erhalten. Wenn wir uns sagen: „Warum können wir diese Freude nicht auch haben, wenn sie doch jemand anders hat?“, so werden wir sie nicht erhalten. Wenn wir auf arrogante Art und Weise das Gefühl haben, wir hätten jedes Recht, Freude zu erhalten, da Gott doch reine Freude sei, dann müssen wir uns darüber im klaren sein, dass uns diese arrogante Haltung keine wirkliche Freude geben wird. Wenn wir jedoch wirklich fühlen, dass innere Freude unser Lebensatem ist, wenn wir fühlen, dass wir ohne Freude nicht existieren können und in diesem Moment sterben werden, wenn wir sie nicht haben, dann wird Gott Seinen auserwählten Segen - Freude - auf uns herabfließen lassen. Wirkliche Freude kommt aus dem Gefühl, dass wir uns ständig im Schoße des Supreme befinden. Wir können nicht vierundzwanzig Stunden am Tag meditieren. Doch durch unsere Vorstellungskraft können wir fühlen, dass wir uns vierundzwanzig Stunden am Tag im Schoße des Supreme befinden. Wenn wir dies fühlen können, werden wir in und um uns unendliche Freude sehen.