Gibt es einen Unterschied zwischen Freude und Glücklichsein?

Sri Chinmoy: Glücklichsein hat immer etwas Dynamisches in sich, während in der Freude etwas sehr Süßes, Mildes, Feines und Ruhiges sein kann. Im Glücklichsein kannst du eine ekstatische Bewegung erfahren, und du verlierst vielleicht dein Gleichgewicht. Doch wenn es subtile Freude ist, innere Freude, dann verlierst du dein äußeres Gleichgewicht nicht. Das ist aber nur ein Spiel mit Worten. In Wirklichkeit gibt es keinen Unterschied zwischen dem Glücklichsein der Seele und wirklicher Freude. Glücklichsein und Freude sind Synonyme.
Wenn wir wirkliche Freude erfahren, können wir fühlen, dass Gott mit uns zufrieden ist. Gottes größte Errungenschaft ist unsere Freude. Wenn wir unglücklich und niedergeschlagen sind, beherbergen wir ungöttliche, negative Kräfte. Aber wenn wir wirklich glücklich sind, können wir fühlen, dass wir Gott etwas schenken. Gottes größte Freude besteht darin, dieses Geschenk von uns zu erhalten.